Kunstausstellung

Öffnung der Museen nach der Corona-Krise


Ganz Österreich

1010 Wien - Innere Stadt

Fr., 15.05.2020 - Mi., 01.07.2020

Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Die österreichischen Museen eröffnen nach der Corona-Krise nicht an einheitlichen Terminen. Zwischen Mai und Juli dürfen Kunsthungrige, meist zu geänderten Öffnungszeiten und unter Einhaltung der Sicherheitsvorgaben, Ausstellungen wieder betreten.

Albertina
27.5.2020
Die Albertina eröffnet ihre laufenden Ausstellung im Haupthaus und in der neuen Niederlassung Albertina Modern Ende Mai. Die Eröffnungsausstellung "The Beginning. Kunst in Österreich 1945 bis 1980" zeigt erstmals eine Epochenübersicht über die österreichische Kunst in den wichtigen drei Jahrzehnten nach 1945.
https://www.events.at/l/albertina
https://www.events.at/l/kuenstlerhaus-wien-0

Belvedere
Das Belvedere öffnet seine Häuser zu unterschiedlichen Terminen, im Unteren Belvedere ist ab Mitte Mai die Ausstellung "Into the Night" zu Sonderöffnungszeiten zu sehen. Alle Führungen zu dieser Ausstellung werden kostenlos angeboten.
Unteres Belvedere
https://www.events.at/l/unteres-belvedere
15.5.2020
Oberes Belvedere
https://www.events.at/l/oberes-belvedere
1.7.2020
Belvedere 21
1.6.2020
https://www.events.at/l/21er-haus

Kunsthalle Wien
29.5.2020
https://www.events.at/l/kunsthalle-wien-museumsquartier
Die Kunsthalle Wien setzt die Ausstellung „… von Brot, Wein, Autos, Sicherheit und Frieden“ (verlängert bis 4. Oktober 2020) fort. Während des gesamten langen Wiedereröffnungswochenendes gilt in punkto Eintritt: Pay as you wish. Darüber hinaus bleiben die Öffnungszeiten unverändert: Dienstag bis Sonntag jeweils von 11 bis 19 Uhr, am Donnerstag bis 21 Uhr.

Kunsthaus Wien
1.6.2020
https://www.events.at/l/kunsthauswien

Kunsthistorisches Museum
30.5.2020
Das KHM öffnet seine Häuser am Pfingstwochenende mit einer Hommage an Ludwig van Beethoven.
Von 30. Mai bis 30. Juni 2020 wird es keine regulären Eintrittspreise geben. Stattdessen lädt das KHM nach dem Motto „pay as you wish“ dazu ein, die Höhe des Eintrittspreises selbst zu wählen.
https://www.events.at/l/kunsthistorisches-museum
Das Stationentheater Ganymed konnte auf Herbst verschoben werden.
https://www.events.at/e/ganymed-in-power#st-241791499

Leopold Museum
27.5.2020
https://www.events.at/l/leopold-museum

Mumok
17.6.2020
Die Ausstellungen von Ingeborg Strobl und Steve Reinke werden ab Mitte Juni gezeigt.
https://www.events.at/l/museum-moderner-kunst-stiftung-ludwig

Museum für angewandte Kunst
1.6.2020/ 16.6.2020
https://www.events.at/l/museum-fuer-angewandte-kunst-mak
Das MAK wird am Pfingstmontag wieder seine Türen aufsperren. Besuchen Sie die Sonderausstellungen, allen voran die Großausstellungen Show Off. Austrian Fashion Design und Bughol. Vielschichtig. Thonet und das moderne Möbeldesign. Die Ausstellungen Human by Design und In Machine we trust werden noch eine Woche zu sehen sein. Am Mittwoch, 1. Juli 2020, werden die übrigen Sammlungsräume wieder geöffnet.

Naturhistorisches Museum
20.5.2020
https://www.events.at/l/naturhistorisches-museum
Aufgrund der ermutigenden Prognose zur Eindämmung des Coronavirus kann auch das Naturhistorische Museum Wien bei reduzierten Eintrittspreisen ab 20. Mai 2020 wieder öffnen. Das Digitale Planetarium und die Virtual Reality-Station im Saal 16 müssen vorerst weiterhin geschlossen bleiben. Auch die pathologisch-anatomische Sammlung im Narrenturm bleibt vorerst geschlossen.

Secession
16.6.2020
Die Secession öffnet für Publikum wieder am 16. Juni 2020.
https://www.events.at/l/secession-wien

Bank Austria Kunstforum Wien
21.5.2020
Die Ausstellungen „The Cindy Sherman Effect“ und „Now. collected #9/#10“ wurden bis 19. Juli 2020 verlängert.
https://www.events.at/e/the-cindy-sherman-effect

Lentos Linz
2.6. 2020
https://www.events.at/l/lentos-kunstmuseum-linz

Schlossmuseum Linz/ Landesgalerie
16.5.2020
https://www.events.at/l/landesgalerie-am-oberoesterreichischen-landesmuseum
Coronoa Sofort-Hilfe.
Angelehnt an die alljährliche Summer Exhibition der Royal Academy in London, sind oberösterreichische KünstlerInnen eingeladen, bis zu sechs Werke einzureichen, die 2020 entstanden sind.
Die Ausstellung ist vom 26. Juni bis 13. September 2020 kostenlos für BesucherInnen geöffnet.
Ein freier Verkauf der Arbeiten ist ausdrücklich erlaubt.

In der Landesgalerie ist eine umfassende Werkschau der Österreichischen Künstlerin Valie Export zu sehen.
https://www.events.at/e/valie-export-collection-care

Kubin-Haus Zwickledt
16.5.2020
https://www.events.at/l/kubinhaus

Stadtmuseum Nordico
2.6.2020
https://www.events.at/l/stadtmuseum-nordico-museum-der-stadt-linz

Museum der Völker Schwaz
21.5.2020
https://www.events.at/l/museum-der-voelker

Die Tiroler Landesmuseen bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Jüdisches Museum Hohenems
1.6.2020
https://www.events.at/l/juedisches-museum-hohenems
Die Ausstellung „Ende der Zeitzeugenschaft?“ hinterfragt die „Gemachtheit“ der Zeitzeugeninterviews und ihre gesellschaftliche Rolle seit 1945; und gibt Einblicke in die Video-Sammlung des Jüdischen Museums Hohenems, in Interviews die bislang nie gezeigt wurden.

Kunsthaus Bregenz
5.6.2020
https://www.events.at/l/kunsthaus-bregenz
Zur Wiedereröffnung am 5. Juni wartet das Kunsthaus Bregenz mit einer Überraschung auf. In der Sonderausstellung Unvergessliche Zeit vereint Thomas D. Trummer sechs bedeutende KünstlerInnen mit Werken, die während der Corona Krise entstanden sind.

Salzburg Museen
16.6.2020
Die Salzburg Museen öffnen Mitte Mai. Geplant ist ein Start am 16. Mai mit der Wiedereröffnung der Neuen Residenz, des Panorama Museum, des Keltenmuseum Hallein und des Volkskunde Museum, das Spielzeug Museum muss mit der Öffnung warten.
https://www.events.at/q/residenz

Universalmuseum Joanneum
1.7.2020
Das Universalmuseum Joanneum beginnt am kommenden Montag mit der Umsetzung seines stufenweisen Öffnungsplans. Ab Montag, dem 18. Mai 2020, werden der Österreichische Skulpturenpark in Premstätten sowie der Park des Schlosses Eggenberg wieder öffentlich zugänglich sein. Die üblichen Frühjahrs-Eröffnungsveranstaltungen müssen aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen in diesem Jahr allerdings entfallen. Mit 1. Juli erfolgt dann die vollständige Öffnung aller Ausstellungsräumlichkeiten der Standorte des Universalmuseums Joanneum, unter den dann geltenden Schutzbestimmungen. Alle Ausstellungen sollen ab dann wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zugänglich sein.
https://www.events.at/l/universalmuseum-joanneum

Graz Museum
1.7.2020
Wie alle steirischen Museen öffnet auch das Graz Museum Anfang Juli seine Pforten.
https://www.events.at/l/grazmuseum


Pressestimmen