Museum

Volkskundemuseum im Monatsschlössl in Hellbrunn


5020 Salzburg


Das Hellbrunner Monatsschlößl, 1615 für Erzbischof Markus Sittikus (1612-1619) als Jagdschloß erbaut, bewahrt seit dem Jahre 1924 die volkskundliche Sammlung des Carolino Augusteum. Die 1904 begründete Sammlung vermittelt einen umfassenden Einblick in die Salzburger Volkskultur mit Zeugnissen des Brauchtums, der Volksfrömmigkeit, der Wohnkultur und der Volksmedizin. Zu den Höhepunkten des Volkskundemuseums zählt die Präsentation der schönsten, für die Salzburger Gaue typischen Trachten.


Aktuelle Termine

  • Mo., 01.06.2020 - So., 01.11.2020

    Mo: 10:00 - 17:30 Uhr
    Di: 10:00 - 17:30 Uhr
    Mi: 10:00 - 17:30 Uhr
    Do: 10:00 - 17:30 Uhr
    Fr: 10:00 - 17:30 Uhr
    Sa: 10:00 - 17:30 Uhr
    So: 10:00 - 17:30 Uhr