Theater

Theater Brett


1060 Wien

Münzwardeingasse 2

Vor 15 Jahren ist die Münzwardeingasse zu einer Wiener Theateradresse geworden. Das "Theater Brett" hat dort - nachdem es bereits als Freie Gruppe große Erfolge gefeiert hatte - seine endgültige Heimat gefunden. Das Seßhaftwerden bedeutete für das Team des "Theater Brett" jedoch kein Ruhekissen, sondern - im Gegenteil - den Auftrag, die geistige Wanderschaft durch die Welt des Theaters mit neuen Mitteln und neuen Kräften fortzusetzen.
Denn die Freude am Experiment, an der Innovation, an inhaltlichen und theaterästhetischen Neuerungen hat das "Theater Brett" in das neue Domizil mitgenommen und bis zum heutigen Tag gepflegt. Und gerade durch neue Sichtweisen und ein unkonventionelles Herangehen an Stücke und Stoffe hat das Theater eine interpretatorische Qualität und Authentizität erreicht, die einen Besuch immer wieder interessant macht. Eine lange Liste künstlerisch anspruchsvoller und auch erfolgreicher Produktionen belegt diese Tatsache. Zugleich hat das "Theater Brett" - in der Verpflichtung gegenüber seiner eigenen Geschichte und Entwicklung - immer wieder getrachtet, künstlerische Brücken zwischen den Völkern und Kulturen zu schlagen.

  • Fr., 16.12.2016

    20:00