Theater

Stadttheater Klagenfurt



In der Dreiländerregion Alpe-Adria (Österreich, Slowenien, Italien) steht das südlichste Theater des deutschsprachigen Raums. 1908-1910 vom legendären Architektenduo Helmer & Fellner im freien Empirestil erbaut, feiert das Stadttheater 2010 sein hundertjähriges Jubiläum.

Seit 2007/2008 leitet Intendant Josef E. Köpplinger das Drei-Sparten-Haus mit seinen 800 Sitzplätzen. Gehobenes Unterhaltungstheater, klassische und moderne Sprechstücke, Ur- und Erstaufführungen, populäre Musicals, beliebte Operetten und große Opern stehen auf dem jährlichen Programm.

Dazu kommen Kinder- und Jugendproduktionen sowie Aufführungen „Am Schauplatz“ in Klagenfurt. Fixpunkte sind auch Konzerte und TheaterExtra-Vorstellungen mit namhaften Gästen aus dem In- und Ausland.


Vergangene Termine