Konzerthaus oder -halle

Stadthalle Ternitz


2630 Ternitz

Theodor Körner-Platz 2

Die von Architekt Dr. Roland Rainer geplante Stadthalle Ternitz wurde 1959 eröffnet. Im Jahr 2002 erfolgte eine Generalsanierung. Der sechseckige Saal hat eine Fläche von 450 m2. Das Foyer mit den Garderoben und dem Buffet sowie den Sanitärräumen hat eine Größe von 630 m2. Die Stadthalle bietet bei Sesselreihen für 607 Personen Platz, davon befinden sich 175 Plätze auf einer Galerie. Bei Stellungen mit Tischen verringert sich die Kapazität entsprechend. Das Podium hat eine variable Größe.

  • Sa., 26.05.2018

    20:00 - 23:00