Bildung · Galerie

Schloss Puchberg


4600 Wels

Puchberg 1

Das Renaissanceschloss Puchberg (erbaut um 1600), inmitten eines herrlichen Parks am nördlichen Stadtrand von Wels gelegen, wurde 1953 von der Diözese Linz erworben und für Bildungszwecke eingerichtet. Das Bildungshaus Schloß Puchberg ist heute ein wichtiges Zentrum der Erwachsenenbildung in Oberösterreich.

Im Lauf der Jahre durch Zu- und Neubauten erweitert und modernisiert, kann das Haus auch Institutionen und Firmen als Seminar- und Tagungshotel angeboten werden. Die Infrastruktur des Bildungshauses bietet die nötigen Voraussetzungen für Veranstaltungen verschiedenster Art, wie Vorträge, Seminare, Workshops oder Lehrgänge.Das Renaissanceschloss, inmitten eines Parks am Stadtrand von Wels gelegen, ist eine Einrichtung der Diözese Linz. Die Leitung des Hauses versucht durch vielfältige Angebote persönliche, zwischenmenschliche, politische, kulturelle und religiöse Bildung und Verständnisfähigkeit zu fördern. Die Aufmerksamkeit gilt den aktuellen Lebensfragen der Menschen, der wissenschaftlichen Entwicklung und dem kulturellen und gesellschaftlichen Geschehen der Gegenwart.
Seminarausstattung:
Overhead-, Diaprojektoren, Filmapparat, Video-Recorder, Video Grossprojektion, Pinwände, Flip-Charts, Kassettenrecorder, CD Player, Gäste-PC

  • Di., 26.09.2017

    19:00