Kino · Palais, Schloß

Schloss Neugebäude


1110 Wien

Otmar-Brix-Gasse 1 (verlängerte Meidlgasse)

Schloss Neugebäude zählt zu den wichtigsten Bauwerken Wiens, es ist das einzige erhaltene und zudem älteste Renaissance-Schloss nördlich der Alpen.

Schloss Neugebäude zählt zu den wichtigsten Bauwerken Wiens, es ist das einzige erhaltene und zudem älteste Renaissance-Schloss nördlich der Alpen. Einst blühten hier wunderbare Gärten, Feste wurden gefeiert und botanische Forschungen betrieben. Selbst ein Tiergarten wurde eingerichtet, so war der erste Elefant Wiens im kaiserlichen Tiergarten von Ebersdorf zu Hause. Dank einer Initiative des Bezirksvorstehers Simmerings Otmar Brix und dem Simmeringer Kulturverein wird diesem Meilenstein der Renaissance Baukunst nun endlich Rechnung getragen. ERREICHBARKEIT
mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U3 bis Endstation Simmering
73 A bis Bedarfshaltestelle Schloss Neugebäude
Zugang über Meidlgasse
Sommerkino
An der Außenwand des Schlosses wird eine 7x15 Meter große Leinwand angebracht - dazu schafft eine Amphitheater ähnliche geräumige Tribüne Kinovergnügen der besonderen Art für ca. 400 Besucher.


Vergangene Termine