Palais, Schloß

Schloss Grafenegg


3485 Grafenegg

Haitzendorf

Bereits Ende des 13. Jahrhunderts gab es hier eine erste
Ansiedlung In den folgenden Jahrhunderten wechselten mehrmals
die Besitzer, die das Anwesen Zug um Zug erweiterten und ausbauten.

In der Renaissance Anfang des 17. Jahrhunderts erhielt das Schloss
dann jene Form, die auch heute noch teilweise erhalten ist. Eine vierflügelige,
rechteckige Anlage mit Schlosshof, je einen Turm im Westen und Osten
und einen Wassergraben rund um das Schloss und den vier Aussengebäuden.

Graf August Ferdinand Breuner war es schliesslich, der in der ersten
Hälfte des 19. Jahrhunderts an den Wiener Dombaumeister Leopold Ernst
den Auftrag gab, das Schloss im historistischem Stil umzubauen. Auf
ausgedehnten Auslandsreisen lernte der Graf vor allem in England jene
Schlösser kennen, die ihm als Vorbild für das künstlerische Erscheinungsbild
von Schloss Grafenegg dienen sollten. Nach dem Tod seines Sohnes,
Graf August Johann Ferdinand Breuner, der die Bauaktivitäten seines Vaters
fortsetzte, trat im Jahr 1894 die Familie der Herzöge von Ratibor und Corvey
die Erbfolge an.

Nach dem 2. Weltkrieg und der russischen Besatzungszeit liess der heutige
Schlossherr, Franz Albrecht Metternich-Sándor das Anwesen vollständig
renovieren und öffnete damit das Schloss auch für die breite Öffentlichkeit.
Seit 1971 gibt es in Schloss Grafenegg regelmässig Kulturveranstaltungen
und Ausstellungen, die schon von vielen tausenden Interessierten besucht
worden sind.

  • Do., 08.12.2016 - So., 11.12.2016

    Jeweils 10:00 - 19:00
  • Do., 08.12.2016

    19:00

    ÖffnungszeiteKarten: Grafenegg T: 02735 5500, Tonkünstler-Kartenbüro T: 01 586 83 83n, Anmerkungen,...

  • Fr., 09.12.2016

    19:00
  • Sa., 10.12.2016

    19:00

    Im Eintritt inkludiert: 18.00 Uhr Einführung in der Grafenegg Reitschule | freier Eintritt zum Grafenegger Advent am 10. Dezember 2016

  • So., 11.12.2016

    19:00

    Im Eintritt inkludiert: 18.00 Uhr Einführung in der Grafenegg Reitschule | freier Eintritt zum Grafenegger Advent am 11. Dezember 2016

  • So., 11.12.2016

    19:00
  • Sa., 31.12.2016

    18:30
  • Sa., 18.03.2017

    18:30

    Im Eintritt inkludiert: 17.30 Uhr Einführung in der Grafenegg Reitschule

  • Sa., 01.04.2017

    20:00

    Einlass 19:00 Uhr


    • Auditorium
  • So., 16.04.2017

    18:30

    Im Eintritt inkludiert: 16.30 Uhr Prélude im Grafenegg Auditorium | 17.30 Uhr
    Einführung in der Grafenegg Reitschule

  • Sa., 06.05.2017

    18:30

    Im Eintritt inkludiert: 17.30 Uhr Einführung in der Grafenegg Reitschule

  • Do., 22.06.2017

    20:15