Kirche

Pfarre Floridsdorf


1210 Wien

Pius-Parsch-Platz 3

Am 19.03.1936 ist der erste Spatenstich für die erste Eisenbetonkirche ohne Stützpfeiler in Wien erfolgt. Der Grundstein wurde dem Grab des hl. Leopold entnommen.

Die Pfarre ist dem Stift Klosterneuburg inkorporiert und wird von deren Priestern betreut.


Vergangene Termine