Kabarett · Theater

Orpheum Graz


8020 Graz

Orpheumgasse 8

Spielstätte für Rock,Pop, Jazz und Kabarett.Was einst als Erweiterung des St. Andrä Friedhofsgeländes herhalten und später, so rund um 1626 bis 1786, als St. Georgen Pestfriedhof dienen mußte, wurde unter Kaiser Franz Josef aufgelassen und verkauft.
Das Gelände erwarb der Gastwirt & Baumeister Wolfgang Ott (anno 1823). Gasthaus, Brauhaus, Badehaus (heute Orpheumgasse 16), das Carolinenbad erfreute sich großer Beliebtheit und wurde zu einem beliebten Ausflugsziel 1860 kaufte der Besitzer der Puntigamer Brauerei, Franz Hold, den Ott`schen Besitz und installierte Bierhalle sowie Veranstaltungsort. 1887 wurde von der Sozialdemokratischen Partei eine große Kundgebung mit Viktor Adler als Hauptredner veranstaltet. Bei Versammlungen dieser Art kamen immer über 1000 Teilnehmer/Innen. Der Erfolg dieser Einrichtung brachte auch andere Gastwirte auf den Plan, Veranstaltungsräumlichkeiten anzubieten Der Erfolg des "Wiener Ronacher" bestärkte die Grazer, das "Orpheum ¿ Varieté" zu gründen. Am 1.Juli 1899 war es soweit. Der Name dürfte den Amerikanern, welche eine Variete-Kette, die in jeder größeren Stadt ein Orpheum ¿ Theater hatten (Die Marx- Brothers reisten auf deren Tour von Orpheum zu Orpheum), nachempfunden sein. Das Grazer Orpheum lief also bis zum zweiten Weltkrieg als Varieté, wurde zerbombt, nach dem Krieg wieder aufgebaut, weitere Funktion als Varieté, vermehrt Kabarett. Dann kam das Varieté - Sterben und die Kinowelle (jeder Bezirk in Graz mußte mindestens ein Kino haben) wogte über Graz. 1968/69 starb auch das Kino. Die Flower ¿ Power ¿ Love ¿ Peace als 68er Welle überträufelte auch Graz und es wurde ein Platz für die Jugend, ein Haus für die Jugend gesucht und im Orpheum gefunden!

  • Heute

    10:30
  • Di., 06.12.2016

    15:00
  • Di., 06.12.2016

    16:30
  • Di., 06.12.2016

    20:00
  • Mi., 07.12.2016

    20:00
  • Do., 08.12.2016

    20:00
  • Sa., 10.12.2016

    20:00
  • So., 11.12.2016

    11:00
  • So., 11.12.2016

    15:00
  • So., 11.12.2016

    15:00
  • So., 11.12.2016

    16:30
  • Mo., 12.12.2016

    19:30
  • Do., 15.12.2016

    20:00
  • Do., 15.12.2016

    20:30
  • So., 18.12.2016

    20:00
  • Mo., 19.12.2016

    19:30
  • Di., 20.12.2016

    15:00
  • Di., 20.12.2016

    16:30
  • Fr., 23.12.2016

    15:00
  • Fr., 23.12.2016

    16:30
  • Sa., 31.12.2016

    18:00
  • Sa., 31.12.2016

    21:00
  • Di., 03.01.2017

    15:00
  • Di., 03.01.2017

    16:30
  • So., 08.01.2017

    11:00
  • So., 08.01.2017

    15:00
  • So., 08.01.2017

    16:30
  • So., 08.01.2017

    17:00
  • Mo., 09.01.2017

    19:30
  • Mo., 09.01.2017

    20:00
  • Di., 10.01.2017

    20:00
  • Mi., 11.01.2017

    20:00
  • Fr., 13.01.2017

    20:00
  • Sa., 14.01.2017

    15:00
  • So., 15.01.2017

    11:00
  • So., 15.01.2017

    15:00
  • So., 15.01.2017

    16:30
  • So., 15.01.2017

    18:00
  • Mo., 16.01.2017

    19:30
  • Di., 17.01.2017

    20:00
  • Mi., 18.01.2017

    20:00
  • Do., 19.01.2017

    20:00
  • Do., 19.01.2017

    20:00
  • Fr., 20.01.2017

    15:00
  • Fr., 20.01.2017

    16:30
  • Mo., 23.01.2017

    19:30
  • Mi., 25.01.2017

    20:00
  • Do., 26.01.2017

    20:00
  • Fr., 27.01.2017

    20:00
  • Mo., 30.01.2017

    19:30
  • Mo., 30.01.2017

    20:00
  • Di., 31.01.2017

    15:00
  • Di., 31.01.2017

    16:30
  • Do., 02.02.2017

    20:00
  • So., 05.02.2017

    11:00
  • So., 05.02.2017

    15:00
  • So., 05.02.2017

    16:30
  • Mo., 06.02.2017

    19:30
  • Do., 09.02.2017

    20:00
  • Fr., 10.02.2017

    20:00
  • Sa., 11.02.2017

    15:00
  • So., 12.02.2017

    11:00
  • So., 12.02.2017

    15:00
  • So., 12.02.2017

    16:30
  • Mo., 13.02.2017

    19:30
  • Mi., 15.02.2017

    20:00
  • Do., 16.02.2017

    20:00
  • Fr., 17.02.2017

    15:00
  • Fr., 17.02.2017

    16:30
  • Mo., 20.02.2017

    19:30
  • Sa., 25.02.2017

    20:00
  • Mo., 27.02.2017

    19:30
  • Mi., 01.03.2017

    20:00
  • Fr., 10.03.2017

    20:00
  • Do., 23.03.2017

    20:00
  • Do., 06.04.2017

    20:00
  • Mo., 17.04.2017

    19:00
  • Fr., 28.04.2017

    20:00
  • Do., 04.05.2017

    20:00
  • Do., 11.05.2017

    20:00
  • Sa., 13.05.2017

    19:30
  • Mi., 17.05.2017

    20:00
  • Di., 06.06.2017

    19:30
  • Mi., 07.06.2017

    19:30
  • Do., 08.06.2017

    19:30