Galerie · Museum · Palais, Schloß

Museum Schloss Greillenstein



Greillenstein ist ein weitgehend unverändert erhaltenes Renaissanceschloss und seit fast 500 Jahren im Besitz der selben Familie.
Sie können folgende Räume mit authentischen Einrichtungen besichtigen: Gerichtsaal und Registratur, Bibliotheken, Festsäle, Renaissancekapelle, Badestube
Im 18. Jahrhundert wurden vor dem Schloss barocke Gartenanlagen mit Balustraden, Brunnen und grotesken Sandsteinfiguren gestaltet
Geistertouren

Das Schloss einmal anders erleben!

Bei Dunkelheit durch die Räume streifen und
eine Seite des Schlosses kennenlernen, die man selten erleben kann.

Die Geistertour bietet die Gelegenheit sich ganz in die Atmosphäre eines alten Hauses und dessen spannende Geschichte einzufühlen.

Die Hauskonzerte finden im

Türkensaal statt, der durch die prächtige geschnitzte Holzdecke eine hervorragende Akustik hat.
Erreichbarkeit
Öffentlich: Zug bis Horn, dann Bus
PKW: von Wien B4 bis Horn, dann B38 Richtung Zwettl; von St. Pölten bis Gföhl, Abfahrt Jaidhof - Neupölla - Richtung Horn, Parkplätze vorhanden.

  • Do., 17.08.2017

    19:00
    Partnersuche