Museum

Museum in der Fronfeste



Das Neumarkter Museum wurde 1984 von Oberschulrat Johann Goiginger gegründet.
Es ist nun in einem historischen Gebäude untergebracht, in der Fronfeste, die 1589 unter Erzbischof Wolf Dietrich von Raitenau als Amtmann- und Gefängnishaus erbaut wurde.

In dem alten Gebäude sind noch sechs Arrestzellen aus der Erbauungszeit vorhanden


Vergangene Termine