Konzerthaus oder -halle

METAStadt


1220 Wien - Donaustadt

Dr. Otto Neurath Gasse 3

Eine neue Konzertarea für Wien: Seit dem Sommer 2019 ist die METAStadt zum Live-Open-Air-Gelände für die Stadt.

Die METAStadt fasst mit 5.000 Personen die doppelte Besucherkapazität zur Arena und soll so eine Venue-Lücke in Wien schließen. Das große Veranstaltungsgelände in "Backstein-Romantik" ermöglicht mit sechs verschiedenen Arealen und Hallen zahlreiche Möglichkeiten für unterschiedliche Events.

Kulinarik und Party

Auch kulinarisch wird den Besuchern einiges geboten. So werden Foodtrucks mit ausgewählten Streetfood-Angeboten (auch vegetarisch und vegan) bei den Events vor Ort einen Stopp einlegen. Alles Bio und/oder Regional, wird von den Veranstaltern versprochen, die damit ein "Zusammenspiel aus Kunst und Kulinarik" ermöglichen wollen.

Erreichbarkeit

Die Frage aller Fragen: Wie kommt man hin? Eingefleischte Innenstädter schreckt der Gedanke an eine Fahrt gen Brigittenau vielleicht zuerst ein bisschen ab. Aber keine Angst, öffentlich ist die Reise zur METAStadt durchaus zu bewältigen:

Bei Anfahrt mit der Straßenbahn einfach von der U1 Station Kagran oder U2 Station Hardeggasse die Linie 25 oder die Linie 26A bis Station „Erzherzog Karl Straße“. In rund 30 Minuten ist die METAStadt vom Stephansplatz aus erreichbar (ja, wirklich!). Auch die Schnellbahn S80 vom Hauptbahnhof oder von Simmering Ostbahn hält bei der Station „Erzherzog Karl Straße“ und bietet daher eine einfache Möglichkeit, die METAStadt zu erreichen.

Mit dem Auto über die Südosttangente A23 fahrend, nimmt man von Norden die Abfahrt Hirschstetten bzw. von Süden die Abfahrt Stadlau. Von der Abfahrt ist die METAStadt nur vier Minuten entfernt. Gratis Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. Die genaue Adresse lautet Dr. Otto-Neurath-Gasse 3, 1220 Wien. Der METAMarkt ist zusätzlich auch über die Stadlauer Str. Nr. 41a erreichbar.

  • Sa., 11.07.2020

    17:30 Abgesagt
  • So., 12.07.2020

    10:00 - 15:00
  • So., 12.07.2020

    15:00 Abgesagt
  • Mo., 13.07.2020

    19:00 Abgesagt
  • Fr., 17.07.2020

    17:30 Abgesagt
  • Sa., 18.07.2020

    17:30 Abgesagt
  • So., 19.07.2020

    10:00 - 15:00
  • So., 19.07.2020

    16:30 Abgesagt
  • So., 26.07.2020

    10:00 - 15:00
  • So., 09.08.2020

    10:00 - 15:00
  • Sa., 15.08.2020

    14:00 - 22:00
  • So., 16.08.2020

    10:00 - 15:00
  • So., 30.08.2020

    10:00 - 15:00
  • So., 11.07.2021

    16:30
  • Di., 13.07.2021

    17:30
  • So., 18.07.2021

    16:30 - 22:00