Bibliothek

Literaturhaus Salzburg


5020 Salzburg

Strubergasse 23

Das LITERATURHAUS SALZBURG ist eine der größten Literatureinrichtungen Österreichs:
Lesungen, Features, Hörspiele, Buchpräsentationen , Theater, Schreibwerkstätten, Mediathek, Bibliothek und Ausstellungen. Gründung: 1991
Träger: gemeinnütziger Verein (seit 1994)
Zweck: Förderung der Gegenwartsliteratur des In- und Auslandes sowie die Förderung des öffentlichen und interdisziplinären Diskurses über Literatur durch Literaturförderung, Autorenförderung, Leseförderung, Bereitstellung von Räumlichkeiten für Literaten und Literaturgruppen. Erreichbarkeit
BUS
vom Zentrum Salzburg mit Linien 49 und 95, Haltestelle "Strubergasse"

PKW
(von allen Richtungen) Autobahnabfahrt Salzburg Mitte - Richtung Zentrum, nach ca. 3 km Ecke Ignaz-Harrer-Strasse/Gaswerkgasse rechts abbiegen (letzte Ampel vor dem Fluss Salzach), nach ca. 300 m bei nächster Ampel wieder rechts in Strubergasse abbiegen, nach ca. 200 m vor der Strassenverengung links: Literaturhaus (Parkplatz vorhanden)

ZUG
vom Hauptbahnhof mit Taxi ca. 10 Minuten

  • Mi., 14.12.2016

    19:00
  • Do., 15.12.2016

    19:30