Kino · Museum

Kulturfabrik Hainburg


2410 Hainburg an der Donau

Donaulände 33

Die Kulturfabrik Hainburg ist ein inspirierender Ort direkt an der Donau - Treffpunkt für anregenden Gedankenaustausch, Bühne für kunstvolle Inszenierungen und vor allem Schauplatz für genussvolle Momente. Die ehemalige Tabakfabrik beeindruckt durch Eleganz und Leichtigkeit. Gusseiserne Säulenkolonnaden durchziehen die einstigen Werkshallen, die Räume sind großzügig, konsequent funktionell und von schlichter Schönheit - ein perfekter Rahmen für Kongresse und Seminare, für Präsentationen und Galadinners, aber auch für private Feste und Hochzeiten. Die spektakuläre Glasterrasse zur Donau gewährt faszinierende Ausblicke auf den Nationalpark Donau-Auen und verführt dazu, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Die Glasdecke zum Atrium ermöglicht spannende Einblicke in die Welt der Wissenschaft. Kulturfabrik-Besucher schauen Wissenschaftern und Restauratoren buchstäblich über die Schulter, wenn diese in akribischer Kleinarbeit die reichen Funde aus Roms Donaumetropole Carnuntum erforschen.

Der in Terrassen angelegte Platz vor der Kulturfabrik ist Schauplatz für stimmungsvolle Veranstaltungen, kulinarische Genüsse und Begegnungen im öffentlichen Raum – ähnlich dem Museumsquartier in Wien.

Wechselnde Sonderausstellungen und ein abwechslungsreicher Kulturkalender machen die Kulturfabrik Hainburg zu einem beliebten Treffpunkt für die Bewohner und Gäste der Donauregion Auland-Carnuntum.


Vergangene Termine