Kirche

Kartause Aggsbach


2564 Aggsbach


Das Kartäusermuseum dokumentiert das Leben des hl. Bruno, die Geschichte und das Wirken der Kartäuser und die Geschichte der Kartause Aggsbach. Dazu kommt eine aus 4 Räumen bestehende Kartäuserzelle mit Originalmobiliar aus der ostfranzösischen Kartause Sèlignac, ein Geschenk des Kartäuserordens.

Verein der Freunde der Kartause Aggsbach
Der ca. 350 Mitglieder umfassende Verein (Jahresbeitrag 7,50€) hat immer wieder statutengemäß konkrete kulturelle bzw. religiöse Projekte in der Pfarre Aggsbach-Dorf initiiert bzw. (mit)finanziert. Nicht wenige hatten auch überregionale Bedeutung.

Kartäusermuseum: 21. März - 15. November täglich geöffnet.
Mineralienzentrum Steinstadel: Mai bis Ende Oktober


Vergangene Termine