Geyerhammer Museum


4644 Scharnstein

Grubbachstraße 10

Das Sensenmuseum Geyerhammer ist in einem uralten originalgetreu erhaltenen direkt am Almfluss gelegenen Sensenwerk untergebracht.

Der beschilderte Sensenweg mit einer Länge von ca. 2,4 km führt Sie durch den ehemals größten Sensenbetrieb der Donaumonarchie. In diesem "Freilichtmuseum" erwartet Sie ein Ensemble aus Produktionsstätten, Wohnhäusern und den Herrenhäusern der "schwarzen Grafen".

Ein weiterer Höhepunkt Ihres Ausfluges könnte eine Wanderung (ca. eine Stunde Gehzeit) auf die nahegelegene Burgruine Scharnstein sein.


Vergangene Termine