Kirche

Filialkirche Altenburg


4322 Altenburg


Zwischen Windhaag und Münzbach führt eine schmal Straße zur einsam gelegenen Filialkirche Altenburg.
Massiv ummauert steht sie auf einem kleinen Hügel. Dass auf dem Hügel einmal eine
Wehranlage stand, ist sicher.
Urkunden beweisen ein aus Niederösterreich stammendes Rittergeschlecht der Altenburger
im 13. Jahrhundert.
Zwischen 1344 und 1728 war Altenburg Pfarrkirche für die Orte Münzbach und Windhaag. Die damaligen Gebäude des Pfarrhauses
(Altenburg Nr.1 – Fam. Zimmerberger) und der Schule (Altenburg Nr.2) jetzt im Besitz der Gemeinde, heute noch erhalten sind.


Vergangene Termine