Museum

Diözesanmuseum St. Pölten



Das Diözesanmuseum wurde bereits im Jahre 1888 als erstes derartiges Museum Österreichs in St. Pölten errichtet. Untergebracht war es zunächst in der ehemaligen Stiftsbibliothek im Obergeschoß des Kreuzganghofes.
Mittlerweile sind auch zwei Räume der alten Prälatur, die Kerensbibliothek und das bischöfliche Oratorium dazugekommen.
Der vielfältige Sammlungsbestand reicht von archäologischen Funden über historische Dokumente, Münzen und Medaillen bis zu Objekten der Malerei, Plastik und Kleinkunst aus allen Epochen.Die Kerens-Bibliothek ist nach dem 1. Bischof von St. Pölten benannt,
nach Heinrich Johann von Kerens. Er hat die bereits in Wiener Neustadt vorhandene Bibliothek 1785 nach St. Pölten übertragen lassen.

Die Stiftsbibliothek wurde unter Propst Johann Michael Führer durch Adaptierung von bereits bestehenden Räumen zwischen 1727 und 1739
mit Fresken von Paul Troger und Daniel Gran, mit Bildhauerarbeiten von Peter Widerin und mit Tischlerarbeiten von Hippolyt Nallenburg ausgestattet. Dargestellt sind auf vielfältige Weise die 4 klassischen Fakultäten der Universität: Theologie, Philosophie, Medizin und Rechtssprechung.

Öffnungszeiten
Mai bis Oktober


Dienstag bis Freitag 10-12 Uhr und 14-17 Uhr

Samstag und Sonntag 10-13 Uhr

(an staatlichen Feiertagen geschlossen)
Eintrittspreise

Erwachsene EUR 2,20

Gruppe EUR 1,80

Senioren EUR 1,50

Militär, Student EUR 1,10

Schüler bis 15 Jahre frei


Vergangene Termine

  • Sa., 26.11.2016 - Do., 02.02.2017

    Mo: Geschlossen
    Di: 09:00 - 15:00 Uhr
    Mi: 09:00 - 15:00 Uhr
    Do: 09:00 - 15:00 Uhr
    Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
    Sa: 10:00 - 15:00 Uhr
    So: 10:00 - 15:00 Uhr
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Ausnahmen:
  • Sa., 29.11.2014

    14:00
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Eröffnung
  • Fr., 28.11.2014 - Mo., 08.12.2014

    Mo: 09:00 - 17:00 Uhr
    Di: 09:00 - 17:00 Uhr
    Mi: 09:00 - 17:00 Uhr
    Do: 09:00 - 17:00 Uhr
    Fr: 09:00 - 17:00 Uhr (12 bis 14 Uhr geschlossen)
    Sa: Geschlossen
    So: 09:00 - 14:00 Uhr
    Ftg: 09:00 - 14:00 Uhr
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Ausnahmen: