Kirche

Christkönigspfarre Pötzleinsdorf


1180 Wien - Währing

Schafberggasse 2

Nach dem zweiten Weltkrieg wurden in Pötzleinsdorf zahlreiche Wohnsiedlungen errichtet und die Bevölkerung wuchs auf über 3.000 Einwohner. Da war die Pfarrkirche mit ihren 80 Sitzplätzen zu klein geworden, und auch das Pfarrhaus konnte wegen des lebendiger gewordenen Gemeindelebens den erhöhten Anforderungen nicht mehr entsprechen. Daher wurde im Jahr 1963 vor dem Eingang zum Pötzleinsdorfer Schlosspark die neue Christkönigs-Kirche mit Pfarrzentrum und Kindergarten gebaut. Die Stadt Wien verkaufte den Baugrund unter der Bedingung, dass sie gleichzeitig eine Straßenbahnschleife bauen kann und die Erzdiözese einen geeigneten Baugrund jenseits der Donau zur Verfügung stellt.


Vergangene Termine

  • Sa., 10.12.2016 - Mo., 12.12.2016

    Mo: Geschlossen
    Di: Geschlossen
    Mi: Geschlossen
    Do: Geschlossen
    Fr: Geschlossen
    Sa: 10:30 - 16:30 Uhr
    So: 10:30 - 16:30 Uhr

    Samstag, 11. Dezember 2016: 10.30 - 16.30 Uhr
    Sonntag, 12. Dezember 2016: 10.30 - 16.30 Uhr

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Sa., 02.05.2015

    10:30 - 16:30

    Samstag, 02.05.2015, 10.30 - 16.30
    Sonntag, 03.05.2015, 10.30 - 16.30

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.