Museum

Archäologischer Park Carnuntum


2404 Petronell-Carnuntum

Hauptstr. 1a

Im Jahr 6 n. Chr. errichtete der spätere Kaiser Tiberius ein befestigtes Winterlager im Raum Carnuntum - die Geburtsstunde für eine der bedeutendsten Metropolen des römischen Imperiums.
Erleben Sie fabelhafte Augenblicke in der Welt der Römer und werden Sie Zeuge, wie Roms Donaumetropole wieder zum Leben erwacht.

Detailgetreu wieder errichtete Bauwerke, unterhaltsame Geschichten über ihre damaligen Bewohner und genussvolle Feste führen Sie zu Entdeckungsreisen in eine Zeit, als von Carnuntum aus Weltgeschichte geschrieben wurde.

Das ist aber erst der Beginn. Bis zum Jahr 2011 kehrt jedes Jahr ein Stück mehr vom einstigen Glanz zurück. Sehen Sie den Archäologen zu, wie sie längst vergessene Spuren antiker Bau- und Lebensweise entdecken. Von Maurern, Steinmetzen und Zimmermännern in antiker Bauweise wieder aufgebaut, zeigen die originalgetreu rekonstruierten Gebäude, wie hoch entwickelt der Lebensstandard bereits bei den Römern war. Bewundern Sie die Arbeit der Restauratoren, die in liebevoller Kleinarbeit die Räume mit Leben füllen.


Vergangene Termine