Pop / Rock

Zwischenlösung


Winerische Lagermusik

Die Zwischenlösung, eine aus ambitionsloser Freude an Schrum Schrum-Musik entstandene Kombo zweier Freundinnen/ Arbeitskolleginnen, hat ihre Anfänge tatsächlich als Pausenfüllerin zwischen musikalischen Auftritten. Die Lieder sind ausschließlich wienerisch, die Texte pendeln zwischen kokett und provokativ (intern bezeichnet als Desperate Housewive-Stil). Die Musikerinnen wollen keine hohe Kunst bieten, sondern ihr Publikum mit Augenzwinkern unterhalten, ohne sich als „mehr“ zu verkaufen, als sie sind/ sein wollen. Das Repertoire umfasst sowohl Coverversionen (mit neuen Texten) als auch eigenes Liedgut, das bei Gastauftritte häufig mit dem Equipment der Hauptband und mit zwei Gitarren vorgetragen wird.


Vergangene Termine