Vortrag · Theater

Zwischen Koran und Kafka - Ein Rückblick auf unsere Zeit


Im frühen zwanzigsten Jahrhundert wurde die Spannung zwischen traditionellen und modernen Lebensweisen und Ansichten für westliche Gesellschaften zu einer Zerreißprobe, die nicht zuletzt auch zu katastrophalem Blutvergießen führte.

Der Romancier, Reporter und Essayist Navid Kermani argumentiert, dass ein Teil der islamischen Welt heute durch einen ähnlichen Konflikt hindurchgeht, mit ähnlich schwerwiegenden Konsequenzen. Aber was ist die Rolle der westlichen Länder in diesem Szenario, dessen Auswirkungen von Migration und kulturellem Austausch bis zur Sicherheitspolitik reichen? Und wohin könnte diese Zerreißprobe führen?


Vergangene Termine