Diverses · Theater

Zugabe


In der Reihe „Zugabe“ beziehen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Philosophie, Wirtschaft und Politik Stellung zu Produktionen des Schauspielhaus-Spielplans. Die Zugaben vor Vorstellungsbeginn bieten Hintergrundwissen und Statements zu thematischen Schwerpunkten in den Inszenierungen des Hauses. Nach den Vorstellungen gibt es ein Publikumsgespräch mit den Expertinnen und Experten, den Künstlerinnen und Künstlern.

Zugabe zu „Götterspeise“ mit Josef Zotter am 14. Mai 2019, 18.30 Uhr, REDOUTENSAAL, Eintritt frei!
In der Mai-ZUGABE begrüßen die Akademie Graz und das Schauspielhaus den steirischen Unternehmer, Chocolatier und „Andersmacher“ Josef Zotter. Vor der Vorstellung von Noah Haidles „Götterspeise“ wird der gelernte Koch und Konditormeister, der auf dem Gelände seiner Schokoladenmanufaktur in Riegersburg auch einen „essbaren Tiergarten“ betreibt und einen Friedhof der Schokoladen-Ideen unterhält, über seine mittlerweile weltumspannende Leidenschaft zu Kakao berichten, das ein oder andere zart-bittere Geheimnis verraten und der Frage nachgehen, ob es möglich ist, mit Schokolade die Welt zu verbessern. Im Anschluss an die Vorstellung gibt es Gelegenheit zum Plausch mit dem Ensemble der „Götterspeise“.


Vergangene Termine