Pop / Rock · Wienerlied

Zuckergoscherl


Bittersüß, abgrundtief & messerscharf: Zuckergoscherl - ein neuer Stern am Wienerlied-Himmel. Neben Neuinterpretationen von Bronner bis Qualtinger singen Stefan Nader mit der Gitarre und Martin Dvoran am Kontrabass, neben den schmeichelnden Geigenklängen von Doris Danzer, geniale Eigenkompositionen mit Einblicken ins weite Land der Heurigen-Seele. Hohelieder auf die Wienerstadt, morbides, amoureuses, feuchtfröhliches ... der Wiener Schmäh der neuen Art!

Open House findet jeden dritten Samstag im Monat statt
Es ist normal, verschieden zu sein!
Eine Initiative von NETZWERK INKLUSION - Menschen mit Sozialengagement


Vergangene Termine