Party · Pop / Rock

Zu Gast im Forum


“Matteo Ruzzon aka Madteo ist geborener Italiener, New Yorker jedoch aus Überzeugung. Den Sommer des Jahres 2014 verbrachte er in seiner Heimatstadt Padua […] und er erklärt, dass es sein erster längerer Aufenthalt zu Hause seit beinah zwei Dekaden ist. Das Wetter soll grauenvoll gewesen sein, “jede Menge Regen” erzählt er und dennoch empfindet er das Leben und Arbeiten im Familienhaus immer als etwas Positives.

Mit einem einzigartigen Sound und Style hat sich Madteo über die Jahre hinweg eine eher wundervolle Niche für sich selbst zurecht geschnitzt. Eine, die sehr reizvoll ist, was sich in der Offenheit der Labels, die ihm zur öffentlichen Aufmerksamkeit verhalfen, durchwegs auch widerspiegelt. Auch wenn es bezüglich Releases momentan nicht seine umtriebigste, arbeitsreichste Phase ist, verfolgt er es weiterhin rastlos Musik zu produzieren und sie an diejenigen Menschen zu transportieren, welche seine künstlerische Anschauung teilen mögen.”
(dt. Übersetzung eines Exzerpts dieses englischen Interviews, welches hier in voller Länge gelesen werden kann: http://www.theransomnote.co.uk/music/interviews/madteo-talks/)


Vergangene Termine