Pop / Rock · Wienerlied

Zorro, Rächer der Würstelmänner


Die melancholischen und tänzerischen Melodien der für Wien typischsten Musikform, der Schrammeln, entführen das Publikum von der Wiener Innenstadt in den Heurigenbezirk Grinzing. Fritz Karl liest Literatur von H.C. Artmann, Helmut Qualtinger sowie aus der Zeit der berühmten Fin de siècle Kaffeehausliteraten um Karl Kraus, Anton Kuh, Peter Altenberg und Alfred Polgar – stets begleitet von der wunderbaren wienerischen Musik der Oberösterreichischen Concert-Schrammeln.

Die Leichtigkeit der Texte, die bestechenden Melodien der Schrammel-Musiker, der Wiener Charme sowie die feine, liebevolle Selbstironie machen den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Vergangene Termine