Pop / Rock

Zíngaros


In den Klängen des argentinischen Trios vereinigen sich überlieferte Roma-Melodien aus Osteuropa mit der Melancholie des argentinischen Tangos. Seelenvoll in Euphorie beschwören Zíngaros lyrisch wie temporeich in Romani und Russisch oder nur instrumental Frühlingsmorgen und Nächte am Lagerfeuer herauf. Den Galopp der Pferde. Liebeleien. Und verwunschene Träume.

Alejandro Montero – git, voc; David Macchione – violine, voc; Alexander Garate – acc


Vergangene Termine