Theater

Zerbinettas Befreiung


Venezianische Maskenkomödie von Fritz von Herzmanovsky-Orlando

Lassen Sie sich entführen … nach Venedig, in die Zeit, „als die Pompadour noch an den Storch glaubte“ (1725).

Intrigen und Mordkomplotte werden geschmiedet, Duelle und feindliche Heere drohen – aber schließlich endet doch alles glücklich: Zerbinetta wird aus den Fängen ihres alten Vormunds befreit und dem Mann zugeführt, den sie sich wünscht. Eine wunderbar unterhaltsame Komödie mit fantastischem Wortwitz auf höchstem Niveau.

Intendanz Christoph Wagner-Trenkwitz
Regie & Musikalische Leitung Alexander Kuchinka
Bühnenbild Sam Madwar
Kostüme Friederike Friedrich


Vergangene Termine