Diverses

Lange Nacht der Kinderkrebsforschung


Am Freitag, dem 22. April 2016, ist es wieder soweit! Die St. Anna Kinderkrebsforschung lädt zum zwölften Mal zur „Langen Nacht der Kinderkrebsforschung“ ein.

Ausgehend von zwei Fallvorstellungen: Neuroblastom und Leukämie, erfahren Sie interaktiv, wie Kinderkrebs diagnostiziert wird, wie Mutationen im Genom detektiert und analysiert werden und mit welchen Werkzeugen die Forscher die Folgen dieser Mutationen untersuchen, um die Achillesferse des Tumors zu finden und ihn mit verschiedenen Mitteln zu bekämpfen.
Es gibt viel Spannendes zu erfahren: CAR ist kein Auto und FISH ist gar kein Fisch. Trotzdem könnte ein kleiner Süßwasserfisch eine wichtige Rolle im Kampf gegen den Krebs spielen.

Auch kulinarisch werden dieBesucherinnen und Besucher verwöhnt: Ein großes Dankeschön gilt unseren Sponsoren: Bäckerei DerMann, Coca-Cola, Vöslauer, Manner, Pago, Kelly´s und Grapos, sowie Messer Austria.


Vergangene Termine