Theater

Zaubereisen – Aufstand im Grenzland


Im kleinen Grenzfürstentum Greith lebt Fürst Sebastian ein zufriedenes Leben, dass auf dem Besitz einer im ganzen Königreich führenden Technologie beruht. Seine Untertanen sind nicht ganz so glücklich, da wenig vom erwirtschafteten Wohlstand bei ihnen ankommt. Der Hofnarr Sigibald hat eine Idee, die alles verändern wird.

Der 6. VoS (Vitamins of Society) Theatersommer führt ins finstere Mittelalter und lockt mir Livemusik, Humor & Action in ein Land vor unserer Zeit.

Text: Johannes Schrettle Regie: Johann Wolfgang Lampl
Musik: Roland Wesp Kostüme: Crazy Gitti

mit Helene Stupnicki, Simone Leski, Carina Pilko, Brigitta Lampl, Tim Breyvogel, Boris Popovic, Toni Marossek, Wolfgang Lampl sen., Jimi Lend, Ivan Haring, Daniel Kern u.a.

Karten unter [email protected] oder unter 0650 231 60 17


Vergangene Termine