Jazz

Zappa & The Wild Irish Lasses


Blues meets Irish Music - eine gekonnte Melange aus Blues und traditionellem Folk

Seit Jahren gelten die beiden Multiinstrumentalistinnen Judith Pechoc und Nadja Milfait als Speerspitzen des modernen Irish Folks in Österreich. Die beiden beeindrucken nicht nur durch ihre erstklassigen Stimmen, sie sind auch auf ihren Instrumenten eine Klasse für sich. Neben einer Vielzahl an Auftritten in ganz Europa legen auch einige Alben Zeugnis ihres Könnens und ihrer musikalischen Vielseitigkeit ab. Irish Folk, der traditionell verwurzelt ist, wird mit zeitgemäßen Stilelementen angereichert und in immer wieder neuen und vielschichtigen Variationen dargeboten. Die weltbekannten DUBLINERS sind von der Musik der THE WILD IRISH LASSES ebenfalls begeistert, was vor einiger Zeit in der Aufnahme eines gemeinsamen Albums Höhepunktete.

Nun sind die THE WILD IRISH LASSES endlich auch einmal im "OHO" zu hören und eines steht jetzt schon fest: nicht nur Freunde des Irish Folks werden auf ihre Kosten kommen, denn das musikalisch Unwahrscheinliche verbindet sich........... ..........auf der einen Seite Blues-Harp, E-Gitarre und Gesang von Flüstern bis markante Rockröhre ("Zappa" Johann Cermak - Frontman der "Bluespumpm"), auf der anderen Seite Geige, Banjo, Gitarre ("Judith Pechoc"), Cello, Tin Whistle ("Nadja Milfait") und deren Stimmen - "The Wild Irish Lasses". Die Fans akustischer Schmankerln werden von den Stimmen und instrumentalen Darbietungen begeistert sein.


Vergangene Termine