Theater

Zachary Oberzan: The Great Pretender


In seiner neuen, gefeierten Performance kombiniert Multitalent und begnadeter Elvis-Imitator Zachary Oberzan filmische, theatrale und musikalische Elemente zu einem schnulzig-tragisch-komischen Abend über die Frage nach Identität und den Rollen, die jeder täglich spielt.

Als THE GREAT PRETENDER treibt Oberzan ein skurriles Verwirrspiel und verstrickt sein Publikum mal als Filmfigur, mal als Elvis-Imitator oder als sein eigenes Alter Ego in die Unentwirrbarkeit von Schein und Sein, von Performance und Leben, von Identität und Konstruktion.

Inspiriert wurde Zachary Oberzanvom dokumentarisch-fiktiven Film Close-Up des iranischen Regisseurs Abbas Kiarostami. In Anlehnung an diesen Film entfacht Oberzan in seiner Performance ein raffiniertes Verwirrspiel und führt sein Publikum in die Untiefen zwischen Fiktion, Dokumentation und Rekonstruktion. U. a. lässt er den Schwindler Aaron Aranovitch auftreten, dem es gelingt, ein ganzes Theaterensemble hinters Licht zu führen, zudem tritt er selbst als Elvis-Imitator auf, und auch der Filmemacher Kiarostami übernimmt in Oberzans Performance eine Schlüsselrolle. So zelebriert THE GREAT PRETENDER die Liebe zu Film und Theater und den Wunsch, immer wieder ein anderer sein zu wollen.
In englischer Sprache.


Vergangene Termine