Literatur

Saskia de Coster - Wir & Ich


Literatur, Theater, Kino: Das Festival Twee buren, één taal | Zwei Nachbarn eine Sprache lädt im Oktober und November 2016 AutorInnen und KünstlerInnen zu rund 50 Programmpunkten nach Wien und Graz.

Saskia de Coster liest aus Wir & Ich (a. d. Niederländischen von Isabel Hessel; Tropen)
Musikperformance: Inne Eysermans
Moderation: Nele Rampart (Lektorin für niederländische Sprache und Kultur an der Universität Wien)

Wir & Ich ist ein herrlich ironischer Gesellschaftsroman über eine verkorkste Familie, der hier auf den unwahrscheinlich aufregenden Soundtrack von Inne Eysermans, Frontfrau der Postrockband Amatorski, trifft.

Saskia de Coster wurde für Wir & Ich mit dem Opzij-Literaturpreis ausgezeichnet.
Inne Eysermans ist Frontfrau und Musikerin der belgischen Band Amatorski.

Twee buren, één taal | Zwei Nachbarn, eine Sprache: Unter diesem Motto präsentieren sich Flandern & die Niederlande im Herbst in Österreich. Anlässlich ihres Ehrengastauftritts auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse setzen die beiden Nachbarländer ihre Kunst und Literatur kraftvoll und bunt in Szene: Im Oktober und November finden in den Büchereien Wien, im Wiener WUK, im Rahmen der BUCH WIEN 16 und im Literaturhaus Graz rund 50 hochkarätige Veranstaltungen statt.

Ob Lesungen, Workshops, Kino oder Theater: Geboten wird ein vielseitiges, attraktives und anspruchsvolles Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Kunst und Literatur aus Flandern & den Niederlanden zeigen sich dabei buchstäblich von ihren besten Seiten.


Vergangene Termine