Klassik

Chizu Miyamoto, Klavier, Special Guest - Aleksey Igudesman


Begleitend zum Konzert finden eine „Live-Painting“-Aktion sowie weitere Überraschungen statt!



KLASSIK ab 19.30

"Music from my Motherland" Pavel Vernikov und seine Studente spielen virtuoso Stuecke von vershiedene Laender des Welt.
Special Guest - Aleksey Igudesman

Saint-Saens "Introduktion und Rondo Capriccioso"
Stephanie Ko
Chizu Miyamoto (Klavier)

Prokofiev - Sonata für 2 Violinen: 1.Andante cantabile, 2.Allegro
Halvorsen - "Concert Caprice" für 2 Violinen
Ljuba Kalmykova
Nadja Kalmykova

Mihajlovic "Elegie"
Una Stanic
Chizu Miyamoto (Klavier)

Karabits
"Muzyka"
Vira Zhuk

Pause

Prokofiev "fünf Melodien"
Ririko Noborisaka
Chizu Miyamoto (Klavier)

"Spring Sea"
Kana Kawashima
Masami Morimoto (Koto)
Manaho Shimokawa (Dance)

"Akatombo" (Red Dragonfly) bearbeitet von Keiko Fukuda
Kana Kawashima

Szymanowski "Nocturne und Tarantella", Op. 28
Aleksandra Bucholc
Chizu Miyamoto

Tchaikovsky
"Russischen Tanz" aus dem Ballett Schwanensee
"Melodie"
"Valse Scherzo"
Yury Revich
Chizu Miyamoto (Klavier)

Tango Tunes mit Maestro Vernikov und Nikola Djoric

2.Teil (21:30) - BOSSA NOVA

Arabella Fenyves (voc) & Hans Zinkl (git) Program title "L'Arbre Noir", auf ihren Reisen sammelte AF Lieder aus der ganzen Welt- sehnsüchtiger Chanson aus Frankreich, cooler Bossa Nova aus Brasilien, und swingende Jazz Balladen aus ihrer amerikanischen Heimat. Ein stimmungsvolles Programm, meisterhaft begleitet von Hans Zinkl auf der Gitarre.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

TICKETS ABENDKASSE

20 Euro


Ermäßigt 10 Euro (Schüler, Studenten)

RESERVIERUNG UNTER
 fridaynights@yuryrevich.com

Tel. +43 676/ 9642800

facebook.com/fnwyr


Vergangene Termine