Vortrag

Yuri Kazepov: Herausforderungen urbaner Vielfältigkeit


Europas Städte sind gegenwärtig unterschiedlicher denn je. Durch Einwanderung, sozio-ökonomische Ungleichheit, räumliche Ausgrenzung und multiple Indentitäten wird das
soziale Gefüge zusehends komplexer. Die Frage ist, ob die politischen Entscheidungsträger die noch nie dagewesenen Herausforderungen, die im Aufeinandertreffen der Bedürfnisse einer an Diversität wachsenden europäischen Bevölkerung und deren Nutzen bestehen, erkennen können?

Yuri Kazepov ist Professor am Institut für Soziologie an der Universität Wien. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen Internationale Stadtsoziologie und Vergleichende Sozialpolitik.


Vergangene Termine