Film

youngCaritas Sommerkino in Kooperation mit der Diagonale


Applaus Applaus – das Nesthäkchen unter den Sommerkinos Wiens geht nach dem riesigen Erfolg 2015 in die zweite Runde!

07.07.-09.07.2016, jeweils 21 Uhr bei Schönwetter, der Eintritt ist frei!

Die youngCaritas actionFabrik, das innovative Kompetenzzentrum für engagierte, junge Menschen, präsentiert zum zweiten Mal das dreitätige Open-Air-Sommerkino in Wien. In Kooperation mit der „Diagonale - Filmfestival des österreichischen Films“ werden preisgekrönte, österreichische Filme für (junges) Publikum gezeigt.

Das Sommerkino leistet - neben der Auseinandersetzung mit gesellschaftlich wichtigen Filminhalten - einen wesentlichen Beitrag zur Mitbestimmung von Kunst selbst: Kunst kommt von Kommunizieren, und erst durch Kommunikation wird ein Miteinander erreicht! Das spiegelt sich auch in der Filmauswahl wider: eine Gruppe junger Freiwilliger zwischen 14 und 26 Jahren zeigt sich dieses Jahr für die Filmauswahl verantwortlich und wählte aus vielen Filmen der Diagonale jene drei aus, die wir dieses Jahr on Air schicken. Wir danken der Jury!

Filme:

07.07: Einer von uns: Deutsch mit englischen Untertiteln, Regie: Stephan Richter (ist anwesend)

08.07: Chucks: Deutsch mit englischen Untertiteln, Regie: Sabine Hiebler & Gerhard Ertl (die Hauptdarstellerin Anna Posch ist anwesend)

09.07: Maikäfer flieg: Deutsch, Regie: Mirjam Unger (ist anwesend)

Das Programmheft ist bereits online: http://wien.youngcaritas.at/actionfabrik/youngcaritas-sommerkino-2016-in-kooperation-mit-der-diagonale

Neu im Programm: 15 minütigen Kurzfilme des gemeinsamen Projekts „Einblick Filterlos“ vor dem jeweiligen Hauptfilm. Jugendliche zwischen 16 und 19 und mit unterschiedlichsten kulturellen Backgrounds produzieren gemeinsam und unter professioneller Anleitung Kurzfilme und visualisieren so deren ungefilterte Sicht auf das vielfältige Zusammenleben in einer Großstadt und in ihren speziellen Lebenssituationen.

Für jede Vorstellung gibt es 100 Sitzplätze. Da die Plätze frei wählbar sind, ist rechtzeitiges Erscheinen ein Garant für einen reibungslosen Ablauf.


Vergangene Termine