Party

Young Fathers / Anger / Jakob Bouchal


Nach dem Opens Schlussakkord im Donaupark werden nebenan im Brucknerhaus die Regler hochgefahren.

Ab 23:00 Uhr (Einlass: 22:30 Uhr) verwandelt sich nämlich das Foyer zur Red Bull Music Stage mit weiträumigen Dancefloor. Hier setzen die derzeit vielleicht coolste, kühnste Kraft des HipHop und gleichzeitig visionärste Popband weit und breit - das Trio Young Fathers aus Edinburgh -, das junge Duo Anger aus Brixen / Südtirol sowie Jakob Bouchal aka Disco Demons an den Decks ein spätsommernächtliches Highlight.

Anger: Emo-Boy trifft Skatergirl. Natürlich konnten sich die beiden anfangs nicht ausstehen. Aber irgendwann wurden sie Freunde. Dann ein Paar. Dann eine Band. Anger sind Julian Angerer und Nora Pider aus Brixen, Südtirol. Vor kurzem sind die beiden nach Wien gezogen und brachten ein wunderschön melancholisches Gemüt mit leicht italienischem Flair aus den Bergen mit. Der Wiener Winter hat diese dann in eine ganz besondere Sorte Dreampop verwandelt. Musik von und für Hedonistpoplovers.

Jakob Bouchal: Seit fast zehn Jahren trifft man ihn regelmäßig in den Clubs des Landes: mal als Besucher, mal als DJ - früher unter dem Künstlernamen Disco Demons, mittlerweile unter seinem echten Namen. Genregrenzen werden dabei wenig bis gar nicht beachtet, je nach Ambiente und Uhrzeit ist von verträumten Electronica-Sounds bis zu treibendem Techno für verschwitzte Morgenstunden alles drinnen - am liebsten dann aber doch House, in allen Facetten.


Vergangene Termine