Jazz

Youn Sun Nah


Nach vier Jahren erschien mit „She Moves On“ ein neues Album der koreanischen Sängerin Youn Sun Nah auf ACT, mit einem Repertoire, das diesmal ganz auf die Songs und dem Sound des amerikanischen Jazz und Folk fokussiert.

Aufgenommen in New York zusammen mit Produzent und Pianist Jamie Saft, einer neuen Band und „special guest“ Marc Ribot. Youn Sun Nah ist ein Phänomen: Sie zählt zu den erfolgreichsten Jazz & Beyond-Sängerinnen unserer Zeit, in ihrer Heimat und mittlerweile in ganz Europa. Mit ihrem aus allen Richtungen schöpfenden Repertoire, ihrer unverwechselbaren Stimme und einer beeindruckenden Bühnenpräsenz begeistert sie jenseits von Genre-, Länder- und Altersgrenzen.


Vergangene Termine