Pop / Rock

Yasmo & Die Klangkantine


Partnersuche

Die Liebe zum Texten brachte Yasmo schon als Teenagerin zum Poetry Slam – zu dessen Leitfiguren sie hierzulande zählt. Die Liebe zum Hip Hop brachte sie ebenso früh zum Rap. Seit gut zwei Jahren umgibt sie sich dazu mit einer neunköpfigen Jazzband und verbindet das alles zu Yasmo & die Klangkantine.

Das selbstbetitelte Debüt bildet musikalisch eine perfekte Symbiose aus Hip Hop und Jazz und hinterfragt textlich gleichermaßen clever wie kritisch das Leben und die Entwicklungen unserer Gesellschaft.

Natürlich nimmt sich Yasmo dabei kein Blatt vor den Mund und bringt auch die schwierigsten – und oft notwendigsten – Themen mit Verve aufs Tapet: Migration, Feminismus und Politik; aber auch die Licht- und Schattenseiten der Digitalisierung und unser schleichender Weg in eine Ich-Gesellschaft.

Nie predigend, aber mit großem Selbstverständnis; nie polemisch, aber immer mit einer Portion Ironie ausgestattet, ist Yasmo & die Klangkantine fast so etwas wie ein Hörbuch zum Mitsingen – und gleichzeitig eine ideenreich und bunt instrumentierte Klangwelt (maßgeblich gestaltet und geleitet von den musikalischen Masterminds Ralph Mothwurf, Florian Spies und Tobias Vedovelli).