Pop / Rock

Yann Tiersen


Der aus der Bretagne stammende Yann Tiersen ist einer der meistgeschätzten Musiker seiner Generation.

Den Grundstein für seinen weltweit guten Ruf legten die ersten drei Soloalben, die schließlich gemeinsam mit weiterem, eigens eingespielten Material im Jahr 2001 zum platingekrönten Soundtrack für den Erfolgsfilm „Die fabelhafte Welt der Amélie“ zusammengefasst wurden.

Die Musik des Multiinstrumentalisten ist äußerst vielseitig und offen für alles: von dunkel-atmosphärischen Klangetüden über klassische Stücke für Klavier oder Violine oder experimentelle Tracks mit Rap und Loops bis hin zu Kraut- und Postrock.


Vergangene Termine