Musical · Theater

XMAS Blackout



Über 30 junge Nachwuchstalente des Performing Center Austria im Alter von 10 bis 19 Jahren singen, tanzen und spielen in diesem spannenden, actionreichen Weihnachts-Musical über die Kraft der gemeinsamen Erinnerungen und Erlebnisse.

Elias sollte für seine Matura lernen. Doch Elias ist klug. Und kluge Leute lernen nicht. Viel lieber verkriechen sich er und seine Gamer-Freunde im Partykeller und spielen gemeinsam Computerspiele, die ganzen Weihnachtsferien lang, genauso wie jedes Jahr, denn das ist Tradition!
Um das schlechte Gewissen zu beruhigen und die Matura trotzdem „easy“ zu schaffen hat Elias einen genialen Plan. Anstatt die ganzen Ferien sinnlos mit Pauken zu verbringen, werden sie einfach den Server mit den Antworten hacken. Elias‘ neue und geheimnisvolle Freundin Lucy bestärkt sie in ihrem Plan: „Solange du zum Ziel kommst, ist es egal wie“. Ein ausgeklügelter Hacker-Angriff wird gestartet und in einem alten Umspannwerk wird der Plan zur Vollendung gebracht. Doch dann geht alles schief. Draußen ein Unwetter, drinnen ungute Stimmung und plötzlich ist alles dunkel. Totales Blackout. Die ganze Stadt ist finster. Panik - das Chaos regiert. An manchen Ecken wird sogar geplündert. Alle schauen nur auf sich selbst. Nur Lucy befindet, dass das alles „…ganz logische, menschliche Reaktionen…“ sind.
Doch unerklärlich ist, warum sich niemand - außer Elias - an Weihnachten erinnert? Liegt es am Stromschlag und dem Stress - oder ist er gar verrückt? Hat es Weihnachten tatsächlich niemals gegeben?

Idee & Regie: Daniel Karanitsch
Buch: Jürgen Kapaun
Musikalische Leitung: Andreas Brencic
Choreographie: Sophie Kromer


Aktuelle Termine

  • Di., 10.12.2019

    10:00
  • Mi., 11.12.2019

    10:00
  • Mi., 11.12.2019

    14:00
  • Do., 12.12.2019

    10:00
  • Do., 12.12.2019

    19:00
  • Fr., 13.12.2019

    19:00
  • Di., 17.12.2019

    09:00
  • Di., 17.12.2019

    11:45
  • Mi., 18.12.2019

    09:00
  • Mi., 18.12.2019

    11:45
  • Do., 19.12.2019

    09:00
  • Do., 19.12.2019

    11:45
  • Fr., 20.12.2019

    10:00
  • Fr., 20.12.2019

    19:00