Vortrag · Diverses

Workshop Tiertraining: Alte Nutztierrassen – neu entdeckt!


Immer mehr Nutztiere finden ihre Liebhaber in der Privathaltung. Um den Anforderungen von Esel, Lama, Ziege & Co gerecht zu werden, ist nach der Erfüllung ihrer Grundbedürfnisse, eine positive Beziehung und Training von kooperativem Verhalten im Alltag unerlässlich. Fell-, Huf- und Klauenpflege, aber auch das Herankommen und Warten, müssen gelernt sein. Theorie & Praxis vereinend, lernen die Teilnehmer wie man auf Basis positiver Verstärkung, mit Freude mitarbeitende Zeitgenossen erhält. Unterschiedliche Trainingsszenarien werden mit verschiedenen in Schloss Hof beheimateten Tierarten „erclickert“. Je nach Tierart und Wetter findet das Training bei den Tieren im Gehege oder im Trainingsstall statt.

Hinweis: Festes und geschlossenes Schuhwerk von Vorteil.
Termine: 21.06. | 26.07.2020; 14.00-16.30 Uhr (Im Juni und August auch auf Anfrage)
Anmeldefrist: 1 Woche vor Veranstaltung ([email protected])
Preis: 51 € (Exklusivprogramm und Tageseintritt für Schloss Hof und Schloss Niederweiden - Eintritt Schloss Niederweiden kann an einem anderen Tag bis 20.11.2020 eingelöst werden )
Ort: Gutshof Schloss Hof, 2294 Schlosshof 1
Info: max. 6 Personen/mind. 3 Personen, Mindestalter: 16 Jahre


Vergangene Termine