Vortrag · Diverses

Workshop Pannonische Foodtour


Pannonische Foodtour
Mit einem Aperitif starten wir bei uns zuhause in Gols. Danach heißt es raus in die Natur, ab zu den Bauern, dorthin, wo all die großartigen Produkte herkommen. Wir besuchen einen regionalen Bio-Gemüsebauern, ernten was wir für unser anschließendes Menü brauchen, lauschen seiner Erfahrung und dürfen ihn mit Fragen zur Bio-Landwirtschaft löchern. Danach fahren wir zu Mangalitzaschweinen in die pannonische Steppe, eine sehr alte Schweinerasse, dürfen ein paar tolle hausgemacht Spezialitäten verkosten und besorgen das Fleisch welches wir später in der Summakuchl gemeinsam zubereiten. Wenn wir Glück haben sehen wir Reiher, Störche oder Graugänse.

All die Eindrücke und hoffentlich Hunger nehmen wir mit in die Summakuchl von das Mundwerk am Weingut Zechmeister. In 3 Gängen wird verkocht was geerntet wurde und was wir auf unserer Reise besorgt haben. Anschließend genießen wir das pannonische Menü und verkosten ein paar gute Tropfen vom hauseigenen Wein.


Vergangene Termine