Kunstausstellung

Women in Print. Zeitgenössische Positionen in Druckgrafik


Der junge Verlag für handgedruckte Originalgrafik art in printwurde von der Kremserin Elisabeth Kreuzhuber gemeinsam mit Nandita Reisinger-Chowdhury gegründet. In der galeriekrems zeigen sie die ersten beiden Editionen „women I“ und „women II“.

Sechs Künstlerinnen, sechs Kunstwerke: women I ist die erste Edition von art in print. Sechs renommierte österreichische Künstlerinnen haben für art in print je eine Grafik gestaltet. Die Edition women I umfasst sechs herausragende Originalgrafiken: zwei Lithografien, zwei Radierungen und zwei Siebdrucke.


Vergangene Termine