Literatur · Diverse Musik

Wolfram Berger & Wolfgang Puschnig & Paul Urbanek - Liebeslieder


Wenn das steirische Multitalent Wolfram Berger mit Sinn für Absurdes, der geniale Saxofonist (Flötist) Wolfgang Puschnig und der sensible Pianist Paul Urbanek gemeinsam antreten, dann sind sie stets für Überraschungen gut. Dieses Mal intonieren sie Liebeslieder – garantiert gefühlsecht. Wie von diesem unberechenbaren Trio nicht anders zu erwarten.

Wolfram Berger
Geboren 1945 in Graz, nach Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz Engagement am Grazer Schauspielhaus, danach Bilderbuchkarriere in Zürich, Stuttgart und Bochum, seit 1980 freischaffender Schauspieler, Regisseur, Kabarettist, Sänger, Lautmaler, Wortjongleur und Entertainer.

Pendelt fortan zwischen Film, Funk, Fernsehen und seinen eigenen musikalisch, satirisch poetischen Theaterträumen, die unter anderem zahlreichen Kleinkunstprogrammen Raum bieten. Seit den 90er Jahren auch zahlreiche „Großkunst“-Programme wie „Dances with Wolfi“, „Engel im Kopf“ oder „Jazz Me If You Can“ (mit Texten des im Jahr 2000 verstorbenen Ernst Jandl).
http://www.bergerwolfram.at


Vergangene Termine