Jazz

Wolfram Berger & Wolfgang Puschnig & Jon Sass – Jandln


In Verbeugung vor dem Lautmaler, Wortspieler und Satzverdreher Ernst Jandl, der als Jazz-Fan zur Befreiung der Poesie seit den 1980ern mit dem Vienna Art Orchestra sprachlich musikalisch werkte, taktet der schauspielende Sänger und singende Schauspieler Wolfram Berger dessen Texte. Der Saxofonist sowie Mitbegründer des Art Orchestras Wolfgang Puschnig und der „Miles Davis der Tuba“ Jon Sass „sounden“ dazu. „Jazz me if you can.“ Die drei können’s.

Wolfram Berger – voc; Wolfgang Puschnig – alt-sax, fl; Jon Sass – tuba


Vergangene Termine