Literatur

Wolfgang Weiss - Schnee auf der Katrin


Lesung "Schnee auf der Katrin"
Prädikat: lesenswert & hörenswert

"Ein vergnüglicher Hörgenuss", wie der Autor garantiert, dessen Leben so spannend ist wie seine Romane:
Wolfgang Weiss, im SOS-Kinderdorf Altmünster aufgewachsen, hat in den 1960er Jahren die Bundesfachschule in Hallstatt besucht und ist anschließend nach Mödling bei Wien übersiedelt. Er wurde Werbegrafiker, Songwriter und Krimiautor (12 Romane), hat nach 35 Jahren als Unternehmer sein Atelier geschlossen und ist zuletzt nach Bad Ischl gezogen, weil ihm das Salzkammergut "ans Herz gewachsen ist".
Aus seinem Salzkammerbös-Thriller "Schnee auf der Katrin" gibt es nun höchst ironisch-tragische Bösartigkeiten zu hören.

Dazu ladet die Villa Seilern Freunde spannender Lektüre herzlich ein.
Genießen Sie bei freiem Eintritt eine köstliche Stunde literarischen Genusses.


Vergangene Termine