Vortrag

Wolfgang Treitler - Jesus von Nazareth eingeengt in den Kirchen?


Ist Jesus aus dem engen Gelass der Kirche(n) ausgetreten?
Es ist doch interessant zu sehen, dass trotz des Verlustes gesellschaftlicher Bedeutung der Kirche(n) die Fragen nach Jesus bleiben und das Interesse an ihm eher zu- als abnimmt. Das mag auch daran hängen, dass die starken Vorgaben kirchlicher Deutungen schwinden und neue Zugänge zu Jesus sichtbar werden. Die neue Beschäftigung von jüdischen Gelehrten mit dem berühmtesten Juden der Geschichte bringt Einsichten, die im Christentum noch fremd sind, aber helfen können, wichtige Motive von Jesus aus der Weite seiner eigenen Glaubenstradition zu empfangen.

ReferentInnen:
Dr. Wolfgang Treitler

ao. Prof. am Institut für Theologische Grundlagenforschung an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, Judaist und Autor


Vergangene Termine