Kunstausstellung

Wolfgang Finder - Bruchlinien


"Mit Linien, Strichen ziehe ich Grenzen, überschreite sie, mache sichtbar wo vorher nichts außer weißer Nackt­heit war. Farbe ebnet Flächen, reißt sie auf, führt zu Neuem.
Es gibt kein ’grenzenlos’ in der Malerei. Der Bildrand ist das Ende. Was darüber hinausgeht, die Grenze überschreitet, ist die Lust am Verstehen des Werkes, ist die Freude an der Vielfalt der Interpretationsmöglichkeiten". Wolfgang Finder

Wolfgang Finder ist Maler und Musiker. Ausstellungstätigkeit seit ca. 20 Jahren. Er ist Mitglied der Grazer Sezession und seit 2014, nach Beendigung der Tätigkeit als Arzt, freischaffend.

Kontakt:
Tourismusbüro Judenburg
03572/85000

Eintritt frei


Vergangene Termine